pedalglobal.net
pedalglobal.net
radreisen
in Vorbereitung: 3onTour!
Pamir 2008 – Route

  
Tadschikistan
15. September 2008
Die Route begann in Samarkand, ganz im Osten von Usbekistan. Danach ging"s über die Grenze nach Tadschikistan bei Penjinkent. Weiter Richtung Osten bis zur M41, der Strasse die Taschkent mit Dushanbe, der Hauptstadt Tadschikistans, verbindet. Von Dushanbe weiter nach Südosten, dann immer entlang der afghanischen Grenze bis Khorog. Dort beginnt der eigentlich Pamir Highway über Murghab und weiter nach Kirgisien, nach Sary Tash. Von dort Richtung Osten, über den Erkeshtam Pass in eine neue Welt - China und weiter nach Kaschgar. Die rote Linie markiert die geradelte Strecke. Die Markierungen zeigen besondere Punkte - wenn du mit dem Mauszeiger drübergehst, erscheint ein Infotext.
Vielen herzlichen Dank an Beat für die sehr nette Fahrrad-Markierung! :))

Das ist eine interaktive Karte, du kannst damit folgende Dinge tun:

  • Innerhalb der Karte mit der Maus doppelklicken: Zentriert die Karte an dieser Stelle und zoomt um eine Stufe hinein
  • Mit der Maus innerhalb der Karte ziehen: veraendert entsprechend den Kartenausschnitt.
  • Links oben mit "+" oder "-" Knopf, bzw. mit der Leiste in oder aus der Karte zoomen
  • Mit den Pfeiltasten in der linken, oberen Ecke den Kartenausschnitt veraendern
  • Mit den Tasten rechts unten zwischen politischer Karte, Satellitenansicht oder Hybridansicht waehlen

rote Linie: Fahrrad, gelbe Linie: anderes Transportmittel. Dank an Beat für den netten Fahrrad-Marker!

Die Daten wurden nicht mit einem GPS-Gerät aufgenommen, sondern im Nachhinein mittels Route-Track Software nachgezogen. Ausserdem wurde die Anzahl der Wegpunkte stark reduziert, daher ist der genaue Verlauf der Route auf Detaillevel nicht korrekt. Dies gilt vor allem in abgelegenen Gebieten und in der Nähe von Staatsgrenzen.
Alle Rechte vorbehalten. Wien - Österreich.
@ pedalglobal.net 1997-2019
Website hosted von
inetsolutions.de - Tomcat & Java Hosting